Vom Feld auf den Tisch

Gerade Erdbeeren sollten vollreif geerntet werden und dann innerhalb kurzer Zeit auf dem Tisch landen.

Pflücken: am Besten selbst. Je nachdem, was man aus den Früchten machen möchte, die jeweilige Sorte pflücken, für Marmelade eine dunkle, säuerliche Sorte, für Torten eine der festeren Sorten. Bei der Ernte der Erdbeeren stets darauf achten, dass Sie die grünen Blättchen mit abpflücken, denn nur so dringt beim Waschen kein Wasser in das Fruchtfleisch.

Die gepflückten Erdbeeren nicht den ganzen Tag im warmen Auto lassen. Es handelt sich um verderbliche, naturbelassene Produkte und diese sollten gekühlt werden nach dem Pflücken.

Erdbeeren sollten mit den grünen Kelchblättern vorsichtig gewaschen werden und erst nach dem Waschen sollten die Kelchblätter entfernt werden, denn Erdbeeren sind Wasserfrüchte, sie ziehen Wasser an und werden dann auch vom Geschmack her wässrig.

Weiter lesen →

Aktuell

Friday 19.05.2017

Momentan sieht es so aus, dass es Ende des Monats schon einige kleinere Mengen Erdbeeren geben könnte, bei den frühen Feldern und da auch n…
Weiter lesen →

Thursday 18.05.2017

Der Frost im April hat teilweise den Erdbeeren stark zugesetzt. Die Höhe des Schadens ist von Feld zu Feld unterschiedlich.
Weiter lesen →

Monday 15.05.2017

Eine Truppe von 8 bis 9 Männern und Frauen ist seit reichlich einer Woche dabei, dem Unkraut an den Kragen zu gehen und verschafft den …
Weiter lesen →

Friday 12.05.2017

Heute haben wir mit dem Einbringen des Strohs zwischen die Erdbeerreihen begonnen.
Weiter lesen →